Patty Lomuscio | Kenny Barron | Vincent Herring | Peter Washington | Joe Farnsworth

Star Crossed Lovers

Price: € 19.95
Format: CD
Label: Challenge Records
UPC: 0608917354829
Catnr: CR 73548
Release date: 13 May 2022
Buy
1 CD
✓ in stock
€ 19.95
Buy
 
Label
Challenge Records
UPC
0608917354829
Catalogue number
CR 73548
Release date
13 May 2022
Album
Artist(s)
Composer(s)
EN
DE

About the album

My dream has finally come true, to make a record in NY with jazz legend, maestro Kenny Barron.

I have always loved jazz and New York is its home. It all started by chance, thanks to the friendship that links me to Joe Farnsworth, the king of swing, caused by a situation that we never wanted or imagined we would have to face during the lockdown. After an exchange of music and emails, the much desired project came true and was realized in the most important jazz recording studio in the world, the Rudy Van Gelder Studio.

The common denominator for the songs is love and the sensations experienced during that forced isolation, being alone in the house, uncertainties, the desire to overcome everything through love. I am particularly attached to the only Italian song that I contributed, written by an extraordinary musician and friend, Mario Rosini, a song whose meaning is very close to my father.

The pieces we have chosen resonate beautifully thanks to the piano touch of Kenny Barron, the deep sound of Peter Washington, the poignant notes of Vince Herring and the pressing rhythm of Joe Farnsworth. I have added in my own emotions that I have tried to convey with my voice. I am amazed and happy at the results!
Mein Traum ist endlich wahr geworden, eine Platte in New York mit der Jazzlegende Kenny Barron aufzunehmen.

Ich habe den Jazz schon immer geliebt und New York ist seine Heimat. Angefangen hat alles durch Zufall, dank der Freundschaft, die mich mit Joe Farnsworth, dem König des Swing, verbindet, verursacht durch eine Situation, die wir nie wollten oder uns vorstellen konnten, dass wir während des Lockdowns damit konfrontiert werden würden. Nach einem Austausch von Musik und E-Mails wurde das lang ersehnte Projekt Wirklichkeit und wurde im wichtigsten Jazz-Aufnahmestudio der Welt, dem Rudy Van Gelder Studio, realisiert.

Der gemeinsame Nenner der Lieder ist die Liebe und die Empfindungen, die man während der erzwungenen Isolation erlebt, das Alleinsein im Haus, die Ungewissheit, der Wunsch, alles durch die Liebe zu überwinden. Besonders am Herzen liegt mir das einzige italienische Lied, das ich beigesteuert habe, geschrieben von einem außergewöhnlichen Musiker und Freund, Mario Rosini, ein Lied, dessen Aussage meinem Vater sehr nahe geht.

Die Stücke, die wir ausgewählt haben, klingen dank des Klavierspiels von Kenny Barron, des tiefen Klangs von Peter Washington, der ergreifenden Noten von Vince Herring und des drängenden Rhythmus von Joe Farnsworth wunderbar. Ich habe meine eigenen Emotionen eingebracht, die ich mit meiner Stimme zu vermitteln versucht habe. Ich bin beeindruckt und glücklich über das Ergebnis!

Composer(s)

Press

Play album

Related

Carnet Imaginaire
Badenhorst | Baggiani | Celano | ft. Wolfert Brederode
The Hague Songbook Exchange
Various
Free
Joost Lijbaart
Chimes of Freedom
Lynne Arriale Trio
Dialect
Genzo Okabe
Karol
Alex LoRe And Weirdear
The Fine Line
Bob Sheppard
Trinity
Joost Lijbaart / Sanne Rambags / Bram Stadhouders / Under the Surface
The Alaska Sessions - Accidental Tourists
Markus Burger / Peter Erskine / Bob Magnusson
GOLDBRUN (white vinyl)
Yuri Honing Acoustic Quartet
Hopp (and Smile) / Monsterjazz
Karl Seglem & Christoph Stiefel Group
Parallel
Jean-Michel Pilc